Mit der Nutzung dieser Seiten akzeptierst du den Einsatz von Cookies Hinweis -
https://alfchen.de/index.php?dir=


reiches armes Deutschland ,
immer mehr Rentner leben in Altersarmut

Rentner , Altersarmut , Grundsicherung , Lebensleistung




reiches armes Deutschland , immer mehr Rentner leben in Altersarmut


alfchen.de


wir packen dass , aber so nicht Frau Merkel !

Ich möchte nicht
überall (?????) Mitbürger sehen
die herumlungern und unsere Frauen belästigen.


Ich möchte nicht
überall (?????) Mitbürger sehen
die an jeder Straßenecke 1 oder 2 Euro wollen.

haste mal nen Euro

Ich möchte nicht
dass ich als Deutscher (Rentner)
zum Menschen dritter Klasse degradiert werde.


Ich möchte nicht
dass unsere alten Leute Flaschen suchen müssen
weil sie kein Geld haben.


In diesem Land muss endlich mal Ordnung geschafft werden.

Frau Merkels Scheckpolitik
Bei jedem Auslandsbesuch immer ein schönes dickes Scheckbuch mitnehmen, HALLO ( und wir Deutschen )

Unser Geld darf nicht mit vollen Händen in aller Welt verteilt werden,
während hier die deutsche (Sozial)struktur zusammenbricht,
und alle die nichts in Deutschland gearbeitet haben verwöhnt werden.


alfchen.de



Nostalgie

Keinen Kampf um Einkaufswagen, auch kein lautes Kindsgeschrei;
Herzblut pochte in Regalen, vom Schnittbrot bis zum Bio-Ei.

Auf dem kalten Tresen glänzten Bonbongläser, hochpoliert;
fandest keinen launisch’ Kunden, der sich kalt im Gang verirrt’.

Ein Stück Fleischwurst an der Theke reichte man in Kinderhände,
saß das Geld nicht ganz so locker, gab’s Kredit bis Monatsende.

Wie gern ging ich als kleiner Bub in diese schmucken Lädchen rein,
wo man immer lieb gefragt wurd’: „Bitteschön, darf’s noch was sein?“

Einkauf an der Straßenecke, stressfrei und in Harmonie,
dabei Plaudern mit dem Nachbarn das war pure Nostalgie.
© Norbert van Tiggelen

alfchen.de

öko-arbeitsplatz.gif
öko-arbeitsplatz