Mainzer allerlei  Thema - Kabel Deutschland - Der Betrug 


immer feste druff, nur nix gefalle lasse !


Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Jul 2011, 10:03 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Okt 2008, 11:07
Beiträge: 112
Die haben auf meine Faxe und eMails bis heute nicht geantwortet.
Nach dem Motto - der doofe Kunde hat einen Vertrag und muss nur bezahlen.

Ich bekomme immer noch die benachrichtigung das die Onlinerechnung bereit liegt,
habe aber keinen Zugang da der Anschluss seit dem 13.5.2011 von mir
fristlos wegen Vertragsbrüchen gekündigt wurde,
natürlich mit vorheriger Fristsetzung zur Nachbesserung
welche nie erfolgte.

Dann schicken die mir trotzdem noch Papierrechnungen
Dateianhang:
onlineRechnung mittteilung 15.11.2011.jpg

mit den laut vertraglichen zugesicherten kostenlosen Leistungen
die weiterhin laut Rechnungen bezahlt werden sollen.

Kabel Deutschland - auch nur ein ABZOCKERVEREIN hoch zehn !!!

Das schickte ich nochmals zur nach-Erinnerung aber wie immer keine Antwort.

alt : PDF

_________________
und immer schön NEUGIERIG bleiben !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2011, 09:55 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Nov 2008, 11:08
Beiträge: 38
Und jetzt wird es richtig interressant
.

Ich hatte bei denen auch Kabel Digital probiert und da es
nicht meinen Erwartungen entsprach wieder gekündigt was auch aktzeptiert wurde.
In dem Kabel Digital Packet war ein HD-Receiver dabei welchen ich sofort zurück schickte.
Dateianhang:
dhl - einlieferrungschein.jpg

Dateianhang:
dhl-verfolgung.jpg

Die haben den Receiver nicht eingebucht und dafür am 31.5.11
trotz Verbotes einer Abbuchung vom 13.5.11
alt : PDF
Dateianhang:
kündigung und widerruf abbuchung.jpg

den Receiver mit 250.- Euro abgebucht.
Dateianhang:
widerechtliche abbuchung.jpg


Das ist VORSÄTZLICHER BETRUG den es kann mir
niemand erzählen das so viele Fehler in so einer kurzen Zeit
von anfang April bis ende Mai passieren.

- die zweite Rufnummer auf den zweiten Port geschaltet/aktiviert
und soll dafür 9.90 Euro bezahlen
- Das Mediencenter und Homepage kann man auch nicht nutzen
- Anteilige Abrechnung Ihrer Servicegebühr
- Papierrechnung inkl. Versandkosten
- widerrechtliche Abbuchung

Kabel Deutschland - kostenlose Dienste auf der Rechnung

Reife Leistung das ganze.
Da werden kostenlose Dienste beworben
als Vertragsinhalt und dann in Rechnung gestellt.
und ich bekomme immer noch die Mittteilung das
eine OnlineRechnung bereit liegt.(13.8.2011)


VORSÄTZLICHER BETRUG---> viewtopic.php?f=40&t=110

_________________
Wenn ich schon mal was schreibe, dann aber nur die Wahrheit.!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Kabel Deutschland - Der Betrug
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 20. Mai 2011, 12:39 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Okt 2008, 11:07
Beiträge: 112
Kabel Deutschland - Der Betrug


Laut Rechnung für Mai 2011
Übertrag aus vorangegangenen Rechnungen 17,40 €

Rechnung für April 2011
Zu zahlender Gesamtbetrag 14,19 €

Wie soll da eine höhere Summe zustande kommen ??? zumal ein Teil überwiesen wurde.

Einmalige Bereitstellung Kabel Hosting
04.05.11 1 8,3193 19 % 9,90 €
Für was bitte dieses. Es funktioniert immer noch nicht.

Ich habe aber Onlinerechnung
und keine Papierrechnung bestellt.

in dieser Rechnung steht dann Papierrechnung inkl. Versandkosten
12.05.11 1,2605 19 % 1,50 €
am 21.5.2011 kam dann tatsächlich noch eine ausgedruckte Rechnung.

und ich habe immer noch diese Onlinerechnung
Dateianhang:
online-Rechnungen.jpg


und soll trotzdem Papierrechnungen zahlen
obwohl die Onlinerechnung kostenlos ist.
---------------------------------------------------------------------------------

Kabel Deutschland - Der Betrug!
man achte mal auf diese sogenannte Servicegebühr

Anteilige Abrechnung Ihrer Servicegebühr:
Kabel Homepage Start 04.05.11-31.05.11 1 0,7514 19 % 0,89 Euro
(normalerweise im 1. Jahr kostenlos)
Dateianhang:
Kabel Homepage.jpg


Anteilige Abrechnung Ihrer Servicegebühr:
Dateianhang:
servicegebühr rechnung april.jpg

Dateianhang:
servicegebühr rechnung mai.jpg


Versteckte Kosten die erst mit einer Rechnung erscheinen sind nicht zulässig.

Dateianhang:
rechnungsauszug april.jpg


Dateianhang:
rechnungsauszug mai 1.jpg


Dateianhang:
rechnungsauszug mai 2.jpg


Dateianhang:
rechnungsauszug mai 3.jpg


Dateianhang:
internet telefon 32.jpg

Dateianhang:
internet telefon 32 fußnote.jpg


Nirgends ein Wort von Servicegebühr.
Dateianhang:
servicegebühr AGB.jpg


So etwas ist anscheinend ein groß angelegter Betrug am Kunden.
Nirgends, auch nicht in der AGB steht etwas von Servicegebühr.
Weder für Telefon noch für Internet oder Kabelhomepage.
Siehe Anhang AGB
alt : PDF

Die bezeichnen die normalen Anschlußkosten auch als Servicegebühr
und so fällt anscheinend vielen nicht auf das auch andere Posten auf
der Rechnung unter dem gleichen Namen (Servicegebühr) normalerweise
kostenlos sind.

Dateianhang:
angebot.jpg

Anteilige Abrechnung Ihrer Servicegebühr:
Produkt Zeitraum Menge Nettopreis ( € ) MwSt. Bruttopreis ( € )
Kabel Homepage Start 04.05.11-31.05.11 1 0,7514 19 % 0,89 ---> laut Vertrag kostenlos

Internet & Telefon 32 01.05.11-31.05.11 1 16,7227 19 % 19,90

Phone Verbindungen 12.04.11-11.05.11 10 0,0000 19 % 0,00

Einmalige Bereitstellung 04.05.11 1 8,3193 19 % 9,90 ---> dafür das es nicht funktioniert
Kabel Hosting

alt : PDF

_________________
und immer schön NEUGIERIG bleiben !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

alfchen.de